Preise

Die Preise unterscheiden sich aufgrund der Gegebenheiten bei jedem Auftrag, daher dient diese Tabelle lediglich als Anhaltspunkt und ist auf keinen Fall bindend.

(Ein Klick auf die Grafik öffnet die Preisliste als PDF-Dokument.)

Hier geht's zum Angebotrechner!


Für Arbeiten im Umkreis von 120 km mit einem Materialverbrauch unter 1000 kg berechnen wir die An- und Abfahrt mit einer Pauschale von 130,- € (zzgl. 20 % MwSt.). Bei Arbeiten in mehr als 120 km Entfernung berechnen wir die An- und Abfahrtszeit nach Aufwand (52 €/h zzgl. 20 % MwSt.).

Die Verarbeitung der Dämmung muss in einem Zug möglich sein. Sollte dies nicht möglich sein, berechnen wir jede weitere An- und Abfahrt nach tatsächlichem Aufwand.

Bauseitig ist ein Helfer zur Befüllung der Maschine und der Grobreinigung der Baustelle zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, können wir Ihnen unserseits einen Helfer (47 €/h zzgl. 20 % MwSt.) stellen.

Die Verrechnung des verarbeiteten Dämmstoffes erfolgt nach tatsächlichem Verbrauch.

Es muss gewährleistet sein, dass die Konstruktion zum Einblasen tauglich ist. Die Verantwortung für die Konstruktion trägt uneingeschränkt der Errichter. Nötige Verbesserungen werden gesondert nach Aufwand verrechnet.

Bauseitig muss ein 380 V-Anschluss (Eurostecker) mit einem Nullleiter gestellt werden. Ab einer Verarbeitungshöhe von 3 m ist ein Gerüst bauseitig zu stellen.

Alle Zusatzarbeiten (z.B. das Öffnen und Verschließen der Einblasöffnungen) werden gesondert mit dem Regiestundensatz verrechnet. Steh- und Wartearbeiten sowie alle anderen nötigen Arbeiten werden nach tatsächlichem Aufwand in Rechnung gestellt.

Es ist für genügend Lagerfläche zu sorgen und die Zufahrt zur Baustelle muss mit dem Lkw möglich sein.